Konfirmanden

Neuer Konfirmandenkurs

Zum neuen Konfirmandenkurs der Stephanus- und Klosterkirche 2021-23 können sich Jungen und Mädchen am Dienstag, dem 28. September im Gemeindehaus der Klosterkirche von 17 – 18 Uhr und im Gemeindehaus der Stephanuskirche von 18.30 – 19 Uhr anmelden.  Wir bitten die neuen Konfirmand/innen, möglichst gemeinsam mit einem Elternteil zu kommen und das Stammbuch / Geburtsurkunde oder einen Taufschein mitzubringen. Auch wer noch nicht getauft ist kann gerne am Konfirmandenunterricht teilnehmen!

„Konfirmandenunterricht“

Konfer, wie der Konfirmandenunterricht oft auch genannt wird, richtet sich an alle 12- bis 14-jährigen in unserer Gemeinde. Er bietet als wöchentlich stattfindender Unterricht – in der Regel am Dienstagnachmittag – die Möglichkeit in einer Gruppe von Gleichaltrigen den christlichen Glauben, das Leben einer Kirchengemeinde genauer kennenzulernen und sich mit andern zusammen auf die Suche nach Gott und einem sinnvollen Leben zu begeben.

Aktionen und eine Freizeit, Ausflüge und eine Übernachtung in der Kirche gehören ebenso dazu wie das Mitfeiern und auch Vorbereiten von Gottesdiensten in unsern beiden Kirchen. Auch die großen kirchlichen Feste sollen dabei miterlebt werden: Weihnachten meist mit Beteiligung am Krippenspiel, Ostern mit der Feier der Osternacht, Erntedank mit der geschmückten Kirche und einem Familiengottesdienst…

Getauft zu sein ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an Konfer! Vielmehr kann Konfer auch zur Vorbereitung der eigenen Taufe dienen, zu der sich Jugendliche im Alter von 14 Jahren und also mit Erreichen der Religionsmündigkeit selbst entscheiden können. Wenn es dazu kommt, verdeutlicht dies besonders schön, dass Konfer von seinen Anfängen her betrachtet ein nachgeholter Taufunterricht ist.

Am Ende mündet die Konfer-Zeit dann in die große Feier der Konfirmation, die nach der Tradition unserer Gemeinde am ersten Sontag im Mai gefeiert wird. Weiterführende Angebote wie die Teilnahme an einem Start-up-Kurs bieten die Möglichkeit sich stärker zu engagieren und selbst Kompetenzen bei der Leitung von Gruppen und der Vorbereitung von Veranstaltungen mit Kinder und Jugendlichen zu erwerben.

Die Anmeldung zum Konfirmandenunterricht erfolgt meist schon im September, auch wenn der betreffende Kurs dann erst im neuen Jahr beginnt. Bei Interesse oder Fragen zum Konfirmandenunterricht wenden Sie sich bitte an unsere Pfarrer:

Pfr. Harald Götte, T. 492191 oder harald.goette@ekkw.de

Pfr. Markus Himmelmann, T. 81 676 214 oder markus.himmelmann@ekkw.de 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s